Start Aktuelles

Vom Anpfiff am 1. Mai 2017 bis zum Abpfiff am 31. Mai 2017, führte die Bäckerei Kugel und der FSV Rot-Weiß Lahnstein die Aktion Kugel trifft Rasen durch. Die Spielregeln waren recht einfach. Jeder Kassenbon der Bäckerei Kugel konnte in eine große Box beim FSV Rot-Weiß Lahnstein (aufgestellt zu den Trainingszeiten) wandern und nach Abpfiff wurde der Wert aller Bons zusammengezählt. Hier verließ man sich auf die Schatzmeisterin des FSV Rot-Weiß Lahnstein, Frau Barbara Kohl, denn 3% der Gesamtsumme, so waren die Spielregeln, gingen als Spende für den Kunstrassenplatz von der Bäckerei Kugel an den FSV Rot-Weiß Lahnstein. Nach einigem Zählen und Rechnen konnte ein Betrag von 2.384,56 € festgestellt werden, der als Spende für den Kunstrasenplatz ermittelt wurde. Die Bäckerei Kugel stockte diesen Betrag auf glatte 2.500,- € auf. Am 12. August 2017, dem Tag der „Mannschaftsfotos“, überreichten nun Herr Heinz Kugel und Herr Klaus Kugel, beide Bäcker- und Konditormeister den Scheck in Höhe von 2.500,- € an den Vorsitzenden des FSV Rot-Weiß Lahnstein, Herfried Enz. Bei der Übergabe mit dabei waren die Vorstandsmitglieder Peter Kohl, Mathias Büttner, Ingo Karst, Ralf Leutner und Michael Sturm. Die Bäckerei Kugel wünscht dem Verein alles Gute zur Realisierung des Objektes Kunstrasenplatz und ist sich sicher, in Anbetracht der Vielzahl der jungen Kickerinnen und Kicker die sich an diesem Samstag im Rhein-Lahn-Stadion tummelten, eine sinnvolle und nachhaltige Aktion durchgeführt zu haben.

 

Von links: Peter Kohl, Mathias Büttner, Herfried Enz, Heinz Kugel, Ingo Karst, Ralf Leutner, Klaus Kugel und Michael Sturm.

 

 
Finde uns auf Facebook